Werde Referent/in unserer Fortbildungsreihe „Bewegung, Spiel und Sport in der Kita“

Das Interesse an Aus- und Fortbildungen beim Kreissportbund Bautzen ist in den letzten Jahren stark angestiegen. Immer mehr engagierte Menschen streben eine sportlich ausgerichtete Ausbildung an, wenn sie vor Sportgruppen stehen. Um der erhöhten Nachfrage an Bildungsangeboten im Sportbereich gerecht zu werden, hat der Kreissportbund Bautzen sein Bildungsprogramm sowohl im Umfang als auch mit erweiterten Inhalten angepasst. Die Seminarthemen haben mittlerweile eine große Bandbreite. Neben Themen wie „Sport und Ernährung“ oder „Faszientraining“, bietet der Kreissportbund auch speziell Weiterbildungen im Bereich der Arbeit mit Kinder und Jugendlichen an.

So gibt es seit 2016 gibt es als Neuerung im Bildungsprogramm des Kreissportbund Bautzen, neben der Ausbildung von Übungsleiter/innen, die Erzieher/innen-Fortbildungsreihe. Die Inhaltsschwerpunkte der Fortbildung mit dem Thema „Bewegung, Spiel und Sport in der Kita“ sind die motorische Entwicklung von Kindern im Kindergarten- sowie Hortalter und die Erprobung von variationsreichen Bewegungsstunden für den Kitaalltag. Mit engem Bezug zu ihrer pädagogischen Arbeit im Kitaalltag, bekommen die Erzieher/innen praktisches und vielseitiges Wissen vermittelt. Die Erzieher/innen-Fortbildungsreihe ist eine Inhouse-Schulung und findet vor Ort in den Turnräumen der Kindertagesstätten des Landkreis Bautzen statt.

Für diese und weitere Fortbildungsinhalte suchen wir motivierte und kompetente Verstärkung auf Honorarbasis, welche gern bereit sind unser Referenten Team zu unterstützen und Fortbildungen zu leiten. Die Referentin, der Referent sollte eine abgeschlossene Berufsausbildung als Physiotherapeut/in, Diplom Sportlehrer/in oä. und bestmöglich Erfahrungen im Kindersport, haben.
Für weitere Informationen und bei Interesse an einer Referententätigkeit, bitte unter folgender Email-Adresse melden: info@sportbund-bautzen.de oder telefonisch unter 03591/2706315.