300 Flizzy-Prüfer/innen im Landkreis Bautzen

Mit der diesjährigen letzten Flizzy-Prüferschulung, die am 10.09. in der Geschäftsstelle des Kreissportbundes stattfand, sind es nun, seit Einführung von Flizzy im Jahr 2013, insgesamt etwa 300 Prüfer/innen in unserem Landkreis, die das erste sächsische Kindersportabzeichen vergeben dürfen. Flizzy ist eine Sportmaus mit dem gleichnamigen Test, der den motorischen Status der Kindergartenkinder im Alter von 3-6/7 Jahren ermittelt. Die kleinen Sportler werden dabei zu persönlichen Bestleistungen an sieben Stationen angespornt und erhalten als Belohnung eine Urkunde und ein Abzeichen.

Für das Jahr 2020 sind drei neue Prüfer-Schulungstage vorgesehen. Die genauen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Schulungen für Gruppen vor Ort im Sportverein oder in der Kita sind nach persönlicher Rücksprache ebenso möglich.

Ansprechpartner: Komm-Koordinatorin Anja Schuppan, Tel.: 03591/27063-15