Kinderschutz geht Alle an! Noch freie Plätze im Kreissportbund für die Kinderschutzfortbildung am 10.04.2019 in Bautzen

Der Kreissportbund Bautzen hat noch freie Plätze für die Fortbildung „Kinderschutz im Sportverein“ am 10.04.2019 in Bautzen

Fälle der Kindesmisshandlungen kamen in den letzten Jahren immer häufiger ans Licht. Um Gefahrenquellen bereits frühzeitig erkennen und entsprechend reagieren zu können, sind auch Funktionsträger der Sportvereine gefragt. Sie kommen mit besonders vielen Kindern unterschiedlicher Hintergründe in einen dauerhaften Kontakt und übernehmen dadurch einen großen Anteil an Verantwortung. In der Fortbildung “Kinderschutz im Sportverein”, welche am 10.04.2019 in Bautzen stattfindet, soll die Relevanz dieses Themas aufgegriffen und dahingehend versucht werden den Vereinen Sicherheiten in dieser Arbeit zu übermitteln. Dabei werden Anhaltspunkte zur Kindeswohlgefährdung aufgezeigt und Handlungsempfehlungen zum Schutz und zur Stärkung der Rechte von Kindern und Jugendlichen weitergegeben.
Die Teilnahme an dieser Fortbildung wird für alle Lizenzen des Landessportbundes Sachsen/ der Sportjugend Sachsen mit 4 Lerneinheiten (LE) für die Lizenzverlängerung anerkannt.

Termin: 10.04.2019
Zeit: 17.30 – 20.30 Uhr
Ort: Schulungsraum Postplatz Bautzen, Postplatz 3, 02625 Bautzen

Eine Ausschreibung ist hier zu finden: Ausschreibung Kinderschutz im Sportverein 2019