Flizzy tourt durch den Landkreis: Zu Gast beim Kloster- und Familienfest Panschwitz-Kuckau

Schon seit Beginn der diesjährigen Frühlingssaison, tourte der Kreissportbund Bautzen mit der Sportmaus Flizzy durch verschiedene Standorte des Landkreises und machte an verschiedenen Stadt- und Familienfesten Halt, um gemeinsam mit den Kindern das Kindersportabzeichen “Flizzy” abzunehmen.
Unter anderem erhielten so in Bautzen, Hoyerswerda, Bischofswerda und nun auch zum Kloster- und Familienfest Panschwitz-Kuckau (Foto: CSB), zahlreiche Kinder zwischen 3 – 7 Jahren die Möglichkeit, das Sportabzeichen abzulegen und sich in verschiedenen sportmotorischen Übungen auszutesten.

Das sächsische Kindersportabzeichen ist ein Kinder-Fitnesstest, der nach sportwissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt wurde. Er stellt eine praxisorientierte Maßnahme dar, um Kinder spielerisch und kindgemäß an sportliche Aktivitäten heranzuführen und das Interesse an der Sportwelt zu wecken. Für die Kinder sollen dabei der Spaß an der Bewegung im Vordergrund stehen und positive Bewegungserlebnisse vermittelt werden. Der Test wird sachsenweit für alle Kinder zwischen 3 und 6/7 Jahren angeboten.

Weitere Informationen gibt es hier: KOMM-Projekt Kreissportbund Bautzen
Oder unter g.grosse@sportbund-bautzen.de.