×
Zur Hauptseite des KSB
Sportbund Bautzen Icon Aktuelles Aktuelles
News rund um den Kreissportbund Bautzen e.V.
Sportbund Bautzen Icon Bildung Bildung
Das Bildungsportal des Kreissportbund Bautzen e.V.
Sportbund Bautzen Icon Sportgeräte leihen Sportgeräte leihen
Unser Sportpromotion-Team
Sportbund Bautzen Icon Verein finden Verein finden
Finde deinen Sportverein über unsere Vereinssuche.
Sportbund Bautzen Icon Sportabzeichen Sportabzeichen
Infos und Termine rund um das Thema Sportabzeichen.
#bewegterlandkreis
Der bewegte Landkreis
Sie sind hier:

Ehrenamt

Freiwillig Engagiert im Sportverein

Die Leidenschaft für den Sport und das freiwillige Engagement der
Vereinsmitglieder bilden die Grundpfeiler der seit Jahren erfolgreichen Arbeit in
den sächsischen Sportvereinen. Sport braucht Ehrenamt. Ohne die rund 96.500 ehrenamtlich Engagierten in den 4.374 Sportvereinen wäre das flächendeckende Sporttreiben in Sachsen undenkbar.

Leider melden immer mehr Sportvereine Probleme beim Finden von Trainern und Übungsleitern oder beim Besetzen von Vorstandsfunktionen, sowie anderen Ehrenämtern. Mit der Kampagne „KOMM! Engagier Dich“ bietet der Landessportbund Sachsen in Zusammenarbeit mit den Landesfachverbänden und den dreizehn Kreis- und Stadtsportbünden sachsenweit zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten für Sportvereine an. Ziel der gemeinsamen Kampagne ist es, die Mitgliedsorganisationen im (Veränderungs-) Prozess der Engagementförderung durch Sensibilisierung, Vernetzung, Beratung, Anleitung, Qualifizierung und anderen zielgerichteten Maßnahmen zu unterstützen. Der Grundsatz "Hilfe zur Selbsthilfe" steht dabei im Mittelpunkt - die sächsischen Sportvereine sollen bei der Lösungsfindung vor Ort bestmöglich unterstützt werden. Frei nach dem Motto "Jeder Verein ist anders" kann die Unterstützung sehr unterschiedlich ausfallen. Ziel ist es, gemeinsam ein individuelles, auf die Bedingungen des Vereins abgestimmtes Ehrenamtsmanagement für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Arbeit mit freiwillig Engagierten im Verein zu erarbeiten.

Speziell dafür wurden zusammen mit der Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland (AfED) und dem Projekt "Im Sport verein(t) für Demokratie" unsere "Engagementberater/innen im Sport" für den Einsatz vor Ort in den Sportvereinen qualifiziert. Die folgenden Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten stehen unseren Vereinen dabei zur Verfügung.

Engagement im Sportverein: Ehrenamtliche gewinnen, entwickeln und würdigen (Kurzschulung/online)

09.04.2024, 17:30 - 20:30 Uhr

17.09.2024, 17:30 - 20:30 Uhr

03.12.2024, 17:30 - 20:30 Uhr

Ehrenamtskoordination / Ausbildung (Kurzschulungen/online)

*01.10.2024, 17:30 - 20:30 Uhr

Der engagementfreundliche Sportverein (Modul A)

*22.10.2024, 17:30 - 20:30 Uhr

Gewinnung & Förderung von Engagierten (Modul B)

*29.10.2024, 17:30 - 20:30 Uhr

Bindung & Würdigung von Engagierten (Modul C)

Mitglieder 44800
Vereine 380
Sportarten 76