Integration & Inklusion

Integration

Sport verbindet und kann Grenzen überwinden!

Wir als Kreissportbund Bautzen möchten noch ausgeschlossenen Menschen und Gruppen Zugang zum organisierten Sport anbieten und als Bindeglied zu den Sportvereinen dienen.

Dabei wollen wir helfen Ängste und Vorbehalte bei den Vereinsmitgliedern abzubauen, Wissen zu vermitteln und Begegnungen zu schaffen.

Das Programm „Integration durch Sport“ ist ein Bundesprogramm des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und wird vom Bundesministerium des Inneren (BMI) und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.

Hinweise zur Projektförderung

Jeder  gemeinnützige Sportverein kann sich für die gelungene Integration von Flüchtlingen einsetzen und alle Mitgliedsorganisationen des Landessportbundes Sachsen können eine Unterstützung als „Stützpunktverein“ beantragen!

Genaue Info`s zum Thema „Stützpunktverein“ finden Sie unter:

Förderhinweise zum Projekt  „Förderung der Integration von  Flüchtlingen durch Sport“            

Weitere Förderung unter:   www.aktion-mensch.de

 

Ihr Kontaktpartner:

Thomas Hentschel

E-Mail: t.hentschel@sportbund-bautzen.de

Tel.: +49 3591-2706314

     

Integration

Hier finden Sie demnächst unsere Informationen zum Thema.

Inklusion

Hier finden Sie demnächst unsere Informationen zum Thema.